Joscha Bernath

LEBENSKRÄFTIGENDES TRAINING
Sprechen • Stimme • Atem • Präsenz

–––
–––
–––

SPRECHTRAINING

Im SPRECHTRAINING erfährst Du, wie Dein Sprechen mühelos, raumfüllend, natürlich und aufgeweckt, kurz: frei sein kann.
 
Über die Aktivierung des Körpers und des Atems werden wir viele natürliche und lebenskräftige Funktionen des Körpers (re-)aktivieren und so der Stimme dazu verhelfen, voll und ganz zu sein.
 
Jeder Mensch ist in der Lage über mehrere Stunden einen großen Raum stimmlich zu "plastizieren", d.h. zu formen und zu gestalten. Die Frage ist nur, ob seine natürlichen Funktionen funktionieren können oder ob Blockaden, falsches Atmen, schlechte Haltung, Hemmungen etc etc seine Natürlichkeit behindern.
 
Egal in welchem Sprechberuf Du Dich befindest, wir werden einen Weg finden, dass Du Dich mit Deinem Sprechen wohler fühlst und dann damit mehr für Dich möglich machst.
 
Ziel eines jeden Sprechtrainings ist:


ATEM - STIMMBILDUNG

ATEMTRAINING
 
 
Das Atemtraining wird Dir ermöglichen, Deinen Atem als Quelle von Energie und Kraft zu nutzen.

Es geht darum, den Atem zu vertiefen, zu weiten, zu befreien und darin einen eutonen Zustand zu erreichen (Eutonie: eu - wohl / Tonus - Spannung = Wohlspannung - also weder Über- noch Unterspannung).
Eutonie ermöglicht uns ein Gefühl von Weite, Präsenz und Kraft.

Funktionales Atemtraining wird Dir dazu verhelfen, Deine Stimme und Dein Sprechen im Raum auszugestalten. Die Stimme wird resonanzreich und tragfähig.
 

 
 
STIMMBILDUNG - GESANG
 
 
Die Stimmbildung wird Dir ermöglichen, Deine Gesangs- oder Sprechstimme zu trainieren und zu neuen Dimensionen hin zu öffnen.
Gerade die Mischung und Abwechslung aus sängerischer und sprecherischer Stimmbildung ist (nicht nur in meinem eigenen Werdegang) ein echter Erfolgsweg.

Stimmbildung und Singen sind Wohltaten für Körper und Geist.

Die Stimme frei zu lassen, ihr Raum zu geben, befreit den Körper von unnötigen Spannungen, den Atem, weit zu werden und den Geist von zu viel mentaler Anstrengung.
 
 
 
 
ATEMMEDITATION
 
 

 
 
Die Atemmeditationen helfen Dir, Deinen Atem zu spüren und zu vertiefen, Dein ganzes System mit lebensenergiespendenen Sauerstoff zu fluten und dadurch das Neue in Dir einzuladen, das Werdende, da alte Strukturen und Gewohnheiten ihren "Klammergriff" lösen und Dir Raum geben zur Entfaltung.
 
 
 
 
THERAPEUTISCHE ATEMARBEIT - SKAN
 
für interessierte Männer wird es im Sommer am Allier in Frankreich eine Kanufahrt mit viel Atemarbeit, Körperwahrnehmung und Naturerleben geben.
mit Juan Egmont Ohrt. Informationen hierzu:
 
 
maenner-kanufahrt-allier2019


AUFTRITTSTRAINING

 
 
Im AUFTRITTSTRAINING lernst Du, mit Präsenz, Freiheit und Leichtigkeit zu performen.
Es vereint Atem- und Sprechtraining und verbindet es mit den "Geheimnissen" gelingender Bühnenperformance.
 
 
PRÄSENZ ist das Alpha und Omega jeder Bühnensituation.
 
FREIHEIT ist Offenheit, Empathie für Dein Gegenüber (die Zuschauer) und Wahrnehmung aller anderen situativen Parameter Deiner Performance.
 
LEICHTIGKEIT ist die Spielfreude, Kreativität und Ausdruck davon, dass Du etwas möglich machst.
 
 
 


RHETORIK

RHETORIKTRAINING
 
 
Alle obigen Rubriken berühren Inhalte der Rhetorik, der Redekunst.
Ich verwende diesen Begriff lediglich selten für meine Arbeit.
Wenn Du auf der Suche nach Rhetoriktraining bist, bist Du bei mir genau richtig - ich nenne es nur anders.
Deshalb kannst Du Dich genauer in den obigen Rubriken über meine Arbeit informieren.
 
 
Wenn Du auf der Suche danach bist, Dich
souveräner, wirksamer, kompetenter
vor Publikum und in anderen Redesituationen zu erleben,
dann werden wir Dir das gemeinsam ermöglichen.
 
 
 


TRANSFORMATION - COACHING

 
 
TRANSFORMATION ist nicht "ich muss/will anders/besser werden", es ist die tiefgreifende Wandlung dessen, was ist - des Seins. Eine Wandlung der Wahrnehmung und des Erlebens dessen, was ist. Es ist Ankommen im Hier und Jetzt und im eigenen Selbst.
Dadurch wird alles anders, ohne sich verändern zu müssen und vieles möglich, was vorher nicht möglich schien.
Durch das Coaching in Transformation wirst Du Dir Möglichkeiten, Dein Leben zu leben und zu gestalten, schaffen. Deine ureigene Schöpferkraft anzapfen und Dein Selbst wieder entfesseln.
 
 
Allzuoft meinen wir von inneren oder äußeren Widerständen aufgehalten zu werden, wir begrenzen uns selbst. Transformation bedeutet, eigene Glaubensysteme in Frage zu stellen / zu überkommen, Verantwortung für die eigenen Widerstände zu übernehmen und dadurch die eigene Wirksamkeit radikal neu zu denken.
 
 
Letztendlich spielen wir uns damit in die Freiheit und Lebensfreude, in einen erweiterten Raum, ins Leben.
 
 
Willst du
 


UNTERRICHT - KONSULTATION

Mein TRAINING biete ich Dir derzeit vor allem in WEIMAR an. Melde Dich, wenn Du Interesse an einer Probestunde hast.
 
Coaching (Transformation) kannst Du auch telefonisch bekommen!!
 

 
Deine Investition in Dich beziehe ich gerne auf Dein Nettogehalt:
unter 1000: 50 €
1000-2000: 60 €
2000-3000: 70 €
3000-4000: 80 €
usw
 
70€ nehme ich wenn Du mir Dein Nettogehalt nicht sichtbar machen willst - was völlig in Ordnung ist.
 
Ich werde Dir ein effizientes Training zur Verfügung stellen, mit dem Du zügig vorankommen kannst.
 
Menschen, die im Moment ein geringes Einkommen oder besonders hohe Ausgaben haben,
aber leidenschaftlich und unbedingt dieses Training machen wollen, können mit mir über einen möglichen Preisnachlass sprechen.
 

 
 
Aushang für Lehrer:
sprechtraining-und-funktionales-atemtraining-fuer-den-lehrberuf


ÜBER MICH

Mein Interesse gilt dem Sein, vollständig, lebenskräftig, vital und sinnberührt zu sein, und dem Werden, immer mehr ganz zu werden, ein ganzer Mensch.
 

 
Die Materie der Stimme und des Atems eignet sich herrvorragend, denn die Stimme ist das integrale Organ, das alle Dimensionen des Menschseins abbildet, sein Fühlen, sein Denken, seine (Un-)Körperlichkeit etc - nichts was in uns wäre, was nicht hörbar würde in unserer Stimme!
 
Die Stimme ist hörbarer Atem und der Atem wiederum direkte Lebensenergie (Prana).
 
Selber befinde ich mich immer auf dem Entwicklungsweg zu mehr Ganzheit und im Erforschen unseres Instrumentes, das vielfach verwoben ist mit unserem Ich (Person: per-sonare = hindurch-tönen) und nicht getrennt davon betrachtet werden kann.
 
Stationen meines Entwicklungsweges sind schwer zu rekonstruieren, vielfache Momente des Erfahrens und Begreifens, des Experimentierens oder der Einkehr.
Aufgewachsen in Oldenburg und Maryland (USA), frühe Hinwendung zu ganzheitlicher Körperarbeit, dann zur Schulung meines Instrumentes, der Stimme und dem Sprechen, um sie immer mehr im Kontext von Aufführung und Performance, dieser körperlichen und persönlichen Grenzerfahrung zu trainieren und mich letztendlich der Kontinuität in der Pädagogik zuzuwenden, wo ich tiefere Zufriedenheit erlebe im Begleiten junger Menschen zu profunderem Menschsein.
 
berufliche Stationen sind leichter zu listen:
 
 


KONTAKT

Joscha Bernath
Trierer Straße 47
99423 Weimar

+49-(0)1573-9601186

joschabernath[at]posteo.de
 
 
 
 
meine Hochschultätigkeit betreffend:

HfM FRANZ LISZT Weimar - JOSCHA BERNATH


impressum

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV und § 5 TMG: Joscha Bernath © 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung der Inhalte dieser Webseite als Ganzes oder in Teilen bedarf der Zustimmung von Joscha Bernath. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt dieser keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.